Die Ortsgruppe Roetgen gratuliert Rolf Vogel zum 80. Geburtstag

Rolf Vogel, der langjährige Vorsitzende (1976 – 2014) der Ortsgruppe Roetgen, hat am 23. September 2017 sein 80. Lebensjahr vollendet. Seit mehr als einem halben Jahrhundert ist er dem Eifelverein eng verbunden.

Mit 29 Wanderern starteten wir bei leicht
wolkigem Wetter am Wanderparkplatz Birkenhof zu einer abwechslungsreichen Tour rund um Venwegen.

Die von Diana Hofman organisierte Städtefahrt hatte großes Interesse geweckt. Über 50 Teilnehmer hatten sich am Bahnhof in Eupen eingefunden. Bei guten Wetterbedingungen konnten der historische Teil von Gent mit seinen großen Kirchen betrachtet werden. Nachstehenden Text zum Genter Altar hat Diana zur Ergänzung herausgesucht.

Vom Parkplatz Grünenthal starteten 19 Wanderlustige bei einladendem Wanderwetter. Der Weg führte nach Überquerung des schmalen Belgenbaches durch stille Eichenwälder.

Nach der knapp einstündigen Anfahrt von Roetgen nach Losheim konnten wir uns ohne Bedenken zur Entwicklung des heute zu erwartenden sommerlichen Wetters auf den geplanten Wanderweg begeben.

28 Seniorenwanderer machten sich bei trockenem, aber trübem Wetter auf, um bei Würselen das Wurmtal zwischen Paulinenwäldchen und Halde Gouley zu erkunden.

 Am Sonntag, den 23.07. geht es mit 18 Wanderern zur Abwechslung nordwärts auf’s platte Land - in den Birgelener Urwald.

11 Teilnehmer trafen sich am Sonntag auf dem Marktplatz. Wegen
überhasteten Aufbruchs eines der 3 Fahrzeuge konnte die Anfahrtbeschreibung
(mit Notiz der Handy-Nr. des Wanderführers) nicht mehr ausgehändigt werden,

 An einem makellosen Sommertag hatten sich hierzu 26 interessierte Nachmittagswanderer eingefunden. Die ca. 8 km lange Wanderung startete auf Berlotte.

Am 29.06.2017 10:00 Uhr erfolgte durch 5 Mitglieder des Eifelvereins ein Überraschungsangriff auf das Unkraut an der Anlage Genagelter Stein.